Kommt das iPad Mini am 23. Oktober?

By | 15 Oktober, 2012

Neue Gerüchte prognostizieren eine offizielle Ankündigung des iPad Mini am 23. Oktober. Das macht zumindest teilweise Sinn, denn nur drei Tage später werden Windows 8 und die Microsoft Surface-Tablets vorgestellt werden.

Die neuen Gerüchte stammen von der Webseite AllThingsD. Dass das iPad Mini kommen wird, steht inzwischen schon beinahe außer Frage. Von vielen Seiten wurde eine offizielle Ankündigung zusammen mit dem iPhone 5 im September erwartet, hier wurden die Fans aber enttäuscht und weiter vertröstet. Als neuer Termin steht nun der 23. Oktober im Raum, an dem Apple auf einer Veranstaltung für geladene Gäste das kleine Tablet vorstellen könnte. Als möglicher Ort ist das Town Hall Auditorium von Apple im Gespräch, dort wurde unter anderem auch das iPhone 4s präsentiert.

Der Termin ist zwar insofern etwas merkwürdig, da Apple solche Veranstaltungen normalerweise an Dienstagen durchzuführen pflegt, auf der anderen Seite macht das Ganze aber auch Sinn. Denn nur drei Tage später wird Microsoft das neue Betriebssystem Windows 8 und die neuen Surface-Tablets, die ja in direkter Konkurrenz zum iPad Mini stünden, vorstellen.

In Sachen Hardware hält sich AllThingsD bedeckt. Lediglich das 7,85-Zoll-Display sowie der neue Lightning-Anschluss scheinen bestätigt, außerdem soll das ganze Tablet wohl relativ flach sein. Mehr Details erhalten wir hoffentlich am 23. Oktober.

Quelle Bild: Jason Ralston

VN:F [1.9.22_1171]
Deine Bewertung
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


6 + = 12