The Dark Knight Rises: Großer Name, kleines Spiel

By | 16 Oktober, 2012
VN:F [1.9.22_1171]
Deine Bewertung
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Beim Namen “Batman” erwartet man als Fan so einiges, denn die drei Filme werden schon jetzt als Meilensteine angesehen. “The Dark Knight Rises” für iOS, umgesetzt von Gameloft, dürfte allerdings kein Meilenstein werden. Wir erklären, warum das so ist.

Wenn Spiele nach großen Filmvorbildern umgesetzt werden, dann orientieren sie sich in der Regel an dem, was man auch als Zuschauer an der Leinwand beobachten konnte. Bei The Dark Knight Rises stimmt das teilweise. Denn zu Anfang wird in einem kurzen Dialog zwischen Batman und und Butler Alfred zwar klar, dass auch das Spiel inhaltlich acht Jahre nach dem Tod von Harvey Dent ansetzt, auch steht von Anfang an der Kontakt mit Selina “Catwoman” Kyle im Vordergrund – ansonsten weicht Gameloft aber teilweise deutlich von den Vorstellungen Nolans ab. Aber das finden wir persönlich nicht weiter schlimm, den Film kennen wir ja schließlich schon. Ein wenig Abwechslung kann da eigentlich nicht schaden.

Langweilige Kämpfe

Apropos Abwechslung, das ist doch normalerweise ein gutes Stichwort im Zusammenhang mit Kämpfen, oder? Falsch gedacht. Denn bei Batman treffen es die Adjektive langweilig und stumpf wesentlich besser. Anstatt mit verschiedenen Wisch-Gestern zu arbeiten, setzt Gameloft bei den Kämpfen auf einen einzigen Button. Die Prügeleien sehen zwar dank verschiedener Animationen klasse aus, auch das ganze Spiel kann sich absolut sehen lassen, wirklich abwechslungsreich ist das alles aber nicht. Ist aber vielleicht auch gar nicht schlecht, denn die anspruchsvolle Kämpfe hätten in Kombination mit der teilweise grauenhaften Kameraführung mit Sicherheit hin und wieder zu Frustmomenten geführt.

Fazit

The Dark Knight Rises hätte ein tolles Spiel werden können. Die Betonung liegt auf “hätte”. Denn trotz einer tollen Grafik sind die Kämpfe zu simpel, die Aufgaben nicht interessant genug und die Kameraführung nicht intelligent genug. Somit ist Batman auf dem iPhone oder iPad nur etwas für wahre Fans.

The Dark Knight Rises (AppStore Link) The Dark Knight Rises
Hersteller: Gameloft

Freigabe: 12+
Preis: 5,99 € Download

Quelle Bild: Gameloft

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


5 + = 9