3D NES-Emulator lässt euch alte Spiele in neuem Glanz erleben

Ein neuer NES-Emulator macht es möglich alte Klassiker in 3D-Kulisse zu spielen. Der Browser-Emulator, der momentan nur mit Firefox kompatibel ist, verwandelt dazu die 2D-Sprites in dreidimensionale Objekte, sodass beim Betrachter der Eindruck räumlicher Tiefe entsteht.

Da es sich bei dem Emulator um eine Beta-Version handelt, ist das Ergebnis bei weitem nicht perfekt, wer sich das Ergebnis allerdings anschaut, wird überrascht sein, wie gut das funktioniert.

Dabei scheint es allerdings so, als würde die Konvertierung bei älteren Spiele wie Mega Man besser aussehen, als bei grafisch aufwändigeren wie Mario Bros. 3. So oder so, wir finden es beeindruckend was die Entwickler da auf die Beine gestellt haben, denn die Idee ist grandios und wir sind gespannt darauf, inwiefern sie bei anderen Projekten angewendet werden kann.

Aber schaut selbst:

[youtube id=”Ti2fwroyP2A” width=”600″ height=”350″]

Hinweis: Der reine Besitz eines Emulators ist legal. Der Gebrauch des Emulators mit Spielen (Roms) ohne ausdrückliche Genehmigung des Rechteinhabers ist illegal.

Kommentar verfassen