Battlefield 5 – Gerüchte zum möglichen Battle Royale Modus

Das DICE aktuell am fünften Teil der Battlefield Saga arbeitet, ist kein Geheimnis mehr. Auch Gerüchte zu einem möglichen Battle Royale Modus beim Shooter lassen sich aktuell immer wieder finden. Jetzt sind Informationen aus dem Umfeld des Entwickler Teams aufgetaucht, die bestätigen sollen, dass ein Battle Royale Modus gegenwärtig getestet wird.

Battlefield 5 mit Battle Royale?

Wie die Website Venturabeats berichtet, arbeitet DICE angeblich gegenwärtig an einem Battle Royale Modus für den neuen Battlefield Teil. Der Spielmodus soll gegenwärtig getestet werden, es ist aber noch nicht klar, ob man diesen letztendlich tatsächlich zum Release im Spiel integrieren wird. Es könnte daher auch durchaus möglich sein, dass der „Überlebenskampf“ erst später nach der Veröffentlichung mit einem Update hinzugefügt wird. Bestätigt ist von DICE natürlich nichts. Es handelt sich hierbei lediglich um Informationen aus dem Umfeld des Entwicklers.

Möglicher Battle Royale Modus ist keine große Überraschung

Wer sich aktuell am Markt umsieht, dem ist der gegenwärtige Battle Royale Hype sicherlich nicht entgangen. Es überrascht daher nicht, dass auch ein Kult-Shooter wie Battlefield aktiv mitmischen will, um vielleich noch ein paar zusätzliche Spieler zu gewinnen. Aktuelle Top Games wie PUBG oder Fortnite sollten daher wohl gewappnet sein, um sich auch weiterhin gegen die anwachsende Konkurrenz behaupten zu können.

Aber brauch Battlefield überhaupt Battle Royale? Die Meinungen gehen hier recht weit auseinander. Was meint Ihr?

Battlefield 5 soll noch in diesem Jahr für PC und Konsolen erscheinen.

Quelle

 

Schreibe einen Kommentar