Browsergame RoboManiac erhält Update 1.2

Browsergame Robomaniac

Am ging am 3.8.2017 ging für das Browsergame RoboManiac das Update 1.2 „Neue Generation“ online und bringt einige frische Features mit.

Seit dem Update erhalten Bots für den Abschluss einer Saison Prämien entsprechend ihrer Platzierung in der Rangliste. Es werden also Credits, Uridium, Erfahrungspunkte oder sogar das wichtige Platinum an die erfolgreichsten Bots verteilt.

Eine wirklich schöne Sache ist der Modder. Er ermöglicht den Bewohnern Centerras verschiedene Skins ihren geliebten Bot-Items einen spannenden Look zu verpassen. Zur Auswahl stehen bereits bekannte Skins aus dem Spiel aber auch „Specials“ sind im Angebot.

Wer aktiv RoboManiac spielt, kennt auch die Forschung – sie ist wichtig aber dauert teilweise eine gefühlte Ewigkeit. Von nun an kann das Feature der Zeit-Verkürzung genutzt werden, um eine laufende Forschung zu beschleunigen.

Über Einstellungen könnt Ihr jetzt auch festlegen über welche Ereignisse Ihr auf Centerra per Mail informiert werden möchtet. So verpasst man beispielsweise nie wieder eine fertiggestellte Reparatur oder einen bevorstehenden Bandenkampf. Des Weiteren können ab sofort Spieler an vielen Stellen von RoboManiac Platinum anstelle von Uridium einsetzen.

Um das Auktionshaus für alle Spieler fair zu gestalten, wurde das maximale Startgebot auf den einfachen Item-Wert reduziert. Last but not least kommt der Banden-Vize auch nicht zu kurz – er kann nun Big-Bots ernennen und Turniere starten.

Die obligatorischen Bugfixes runden dieses größere Update ab.

RoboManiac jetzt spielen

Über den Autor

Chefermittler
Chefermittler
Spiele spielen und dann noch spielen!

Kommentar hinterlassen zu "Browsergame RoboManiac erhält Update 1.2"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*