Condemned 3 – wird doch noch entwickelt?

Einige von euch können sich vielleicht noch an den Horror-Shooter Condemned aus dem Jahre 2005 erinnern. Der erste Teil war wirklich top und wurde zu einem PC und Xbox Renner. Leider konnte der zweite Teil nicht an den Erfolg vom ersten anknüpfen, und so wurde der Gedanke an einen möglichen dritten Teil der Reihe schnell verworfen. Bis jetzt.

Denn via Facebook meldete sich Jace Hall, der Inhaber der Condemned-Marke, zu Wort:

Ich ziehe es in Betracht, einem interessierten und bewährten Indie-Team die Markenrechte zu überlassen, damit dieses die Franchise voranbringen kann. Als Indie kann es sehr schwer sein, Marketing und die Aufmerksamkeit der Presse auf einen Titel zu lenken, an dem man gerade arbeitet. Diese Franchise ist bereits bekannt, es herrscht eine hohe Nachfrage und es bewegt sich in einem innovativen Genre.

Ja dann hoffen wir, dass sich ein tolles Entwicklerstudio finden lässt. Ich würde mich sehr darüber freuen, denn es kann nie genug gute Horrorspiele geben…

1 Kommentar zu "Condemned 3 – wird doch noch entwickelt?"

  1. Ich habe den ersten Teil geliebt! Beste 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*