Deepolis

Das neue kostenlose Browser-Game von Bigpoint schickt den Spieler in die Tiefen des Ozeans, wo er sich für seine Fraktion in Kämpfen um die Herrschaft gegen hunderte Flottenverbände als U-Boot Kommandant beweisen muss. Dem Gamer erwarten Fraktionskriege, eine Vielzahl an Events und Gefahren, die nicht nur abenteuerliche Herausforderungen versprechen, sondern auch hundertprozentig halten.

Bereits mehr als 30.000 Spieler haben sich für das Browser-Game registriert und kämpfen in einer 3D-Welt gegeneinander, die sich in realistischer Darstellung und aktiongeladenen Szenen auszeichnet und sich damit von den meisten anderen Browser-Spielen deutlich abhebt. Die echten 3D-Projektionen und die damit verbundenen stufenlosen Bewegungsabläufe im Raum geben Deepolis neben dem inhaltlichen Features auch ein optisches Extra und bietet einen fast grenzenlosen Spielspaß.

Deepolis jetzt spielen

Nach der kostenlosen Anmeldung kann ein eigenen Charakter erstellt werden, den es im Lauf des Spieles weiter zu entwickeln gilt. Als Kommandant begibt man sich in die Tiefen des Ozeans und führt sein Schlachtschiff durch unbekannte Gewässer, welche rund 30 Basisstationen besitzen, die man entweder als Einzelspieler oder im Verbund mit selbst gegründeten Clans besiegen muss. Der Vorteil von Clans ist, dass man sich gegenseitig Schutz leisten und mit Rohstoffen versorgen kann. Doch nicht nur in Fraktionskriegen muss man sich in Deepolis beweisen. Denn bei den vielzähligen Handelsstationen ist reines taktisches Vorgehen und Geschick gefragt!

 

Das dynamischen Handelssystem, sowie ein vielschichtiges Gruppen- und Clansysteme und weitere Features wie Stealth-Modus und Intelligente Computer-Gegner lassen nicht im Geringsten Langeweile aufkommen und macht Deepolis zu einem wahren Tiefenrausch-Erlebnis. Riesige Maps helfen bei dem Spieler die Orientierung im Kampf um neue Territorien zu behalten.

Durch das Sammeln von Treibgut besteht die Möglichkeit auch das eigene Schlachtschiff durch Täuschkörper, Schallkanonen oder Elitehüllen aufzurüsten, um sich auf der Rangliste zu verbessern. Wem das zu langsam geht, kann den Spielerfolg schnell und einfach nachhelfen: Durch verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten wie Paypal und SMS kann man sich einen Premium Account oder virtuelle Währung kaufen, um die Aufrüstung des eigenen Schiffes zu beschleunigen.

Für alle Game-Neueinsteiger sei gesagt: Die Bedienbarkeit von Deepolis ist unkompliziert und da kein Download von Nöten ist, steht dem Einstieg nichts entgegen – es sei denn, man steht nicht auf aktiongeladene, spannende Abenteuer in einer grandiosen 3D-Unterwasserwelt.

Deepolis jetzt spielen

Schreibe einen Kommentar