Destiny – Infos zum April-Update

Erst gestern stellte Bungie in einem Live-Stream bei Twitch ein paar Highlights des kommenden April-Updates zu Destiny vor. So viel ist bis jetzt zum Inhalt bekannt:

Die schwer angeschlagenen Überlebenden des Riffs beseitigen den Rest der Besessenen im ganzen System. Die Schlimmsten wurden von den Erwachten gefangen und ins Gefängnis der Alten gebracht, wo sie auf ihr Urteil warten, doch einer, der sich Oryx‘ leeren Thron unter den Nagel reißen will, ist Variks rachedurstigen Griff entkommen. Jage das Biest, bevor es zu mächtig wird und verdiene dir die Prämien, die auf dich warten. Das April-Update ist ab 12.04.2016 für alle Spieler von Destiny: König der Besessenen erhältlich.

Wer die genauen Inhalte ansehen will, der findet sie hier. Wer zu faul zum Lesen ist, hier ein kleines Resümee: Der Licht-Level wird erhöht werden (320>335), dementsprechend werden auch die Items im Herausforderer-Modus angehoben. Die Level 41-Version des Gefängnisses der Alten wird ab sofort acht überarbeitete Endgegner bieten, die du in bis zu 16 verschiedenen Begegnungen bekämpfen kannst. Ein neuer Questgeber, Variks, versorgt dich mit neuen Aufrägen, ebenso wird es neuen Endgame-Content geben.

Es werden auch noch zwei weitere Streams folgen, in denen mehr enthüllt wird. Wer also nichts verpassen will, der sollte sich am

  • 30.03.2016 (Neue Prämien) und am
  • 06.04.2016 (Neue Live-Updates) um 19:00 bei Bungies Twitch-Channel einklinken.

Quelle

Ein Gedanke zu „Destiny – Infos zum April-Update“

  1. Sehr fein! Seit Division raus ist, habe ich wieder ziemlich viel Lust auf Destiny bekommen (was auch immer das in Bezug auf The Division bedeuten mag). Jetzt gibts einen Grund mehr es wieder einzulegen! 🙂

Schreibe einen Kommentar