Die besten MMORPGs aller Zeiten für iOS

Dass gute MMORPGS längst nicht mehr nur auf dem PC zu finden sind, beweisen diese Titel.

Die besten MMORPGs aller Zeiten für iOS
Photo by Rob Hampson / Unsplash

Dass gute MMORPGS längst nicht mehr nur auf dem PC zu finden sind, beweisen die drei Titel „Order & Chaos Online“, „Kingdom Conquest“ und „Dark Legends“. Exklusiv für iOS erhältlich, schlagen die Spiele hohe Wellen in der Spielergemeinde, was nicht zuletzt am intuitiven Gameplay und den frischen Settings liegt.

Order & Chaos Online

Seit nunmehr fast drei Jahren ist „Order & Chaos Online“ aus dem Hause Gameloft erhältlich und hat sich inzwischen zu einem der beliebtesten MMORPGS für iPad & Co. entwickelt. Das liegt zum einen am Look des Spiels, welcher sehr an Klassenprimus „World of Warcraft“ erinnert und zum anderen daran, dass „Order & Chaos Online“ eines der ersten MMORPGS für iOS ist, das PvP, Bosskämpfe und eine ausgefeilte Monsterjagd zu einem runden Ganzen vereint.
Betritt man die Welt von „Order & Chaos Online“ wird man als Spieler zunächst vor die Wahl gestellt, ob man als Mensch, Elfe, Ork oder Untoter durch die Fantasy-Welt ziehen möchte. Im Anschluss daran macht man das, was man eben in MMORPGS so macht. Monster werden gejagt, Dungeons geplündert und gigantische Boss-Gegner bekämpft. Belohnt wird das Ganze mit Erfahrungspunkten, mit denen man den eigenen Charakter aufleveln kann.
„Order & Chaos Online“ hat zugegebenermaßen einige Anleihen an „WoW“, dennoch ist der Titel ein gelungenes MMORPG, welches sich vor allem durch die einfache Bedienbarkeit und die hübsche Grafik auszeichnet. Fans von MMOs können mit dem Spiel also nichts falsch machen.

Kingdom Conquest

Ebenfalls seit längerem erhältlich ist „Kingdom Conquest“ von Entwickler SEGA. Der Titel ist vor allem deshalb so reizvoll, weil er verschiedene Genres vereint. Neben klassischen MMORP-Elementen spielen auch 3D-Dungeon-Kämpfe eine große Rolle. Das Highlight des Titels sind jedoch die unzähligen Sammelkarten.
Der Einstieg in „Kingdom Conquest“ verläuft gewohnt einfach. Nach einem ausführlichen Tutorial geht es an die Wahl des Charakters. Hier fällt die Entscheidung, ob man Kämpfe fortan als Magier, Krieger, Ninja oder Schwertkämpfer bestreiten will. Im Anschluss daran geht es ins Spiel, welches in bester MMORP-Manier aufgebaut ist. Gegnerhorden werden bekämpft, Allianzen gebildet und Dungeons erkundet, um den erstellten Charakter mit neuen Waffen aufzurüsten.
„Kingdom Conquest“ ist ein Titel, der gerade wegen der Sammelkarten, die über die ganze Welt verstreut sind, für Langzeitmotivation sorgt. Dennoch machen auch die Kämpfe und das Aufleveln des Charakters Spaß. Der Titel ist mit „Kingdom Conquest II“ zudem jüngst in einer neuen Version erschienen, die zusätzliche Klassen und Features bereitstellt.

Dark Legends

Mit „Dark Legends“ setzt Entwickler Spacetime Studios seine Legends-Reihe fort und wartet mit einem Vampir-Setting auf, das eine Menge Abwechslung verspricht. Auch die Story, welche für ein MMO äußerst ausgefeilt ist, unterstützt die düstere Atmosphäre des Titels.
In der Welt von „Dark Legends“ ist der Spieler größtenteils auf sich alleine gestellt. Nach Beendigung des Tutorials stehen diversen Missionen zur Verfügung, die in beliebiger Reihenfolge erledigt werden können. Die Aufgaben bestehen größtenteils darin, Horden an Zombies und Dämonen zu besiegen und mächtige Bossgegner zu bekämpfen. Dazu steht ein virtuelles Gamepad mit verschiedene Buttons zur Verfügung, mit deren Hilfe mächtige Zauber entfesselt und Angriffe gestartet werden können. Sind die Gegner dann besiegt, kann der Charakter aufgelevelt und in verschiedenen Skills trainiert werden. Der erfolgreiche Abschluss einer Mission wird zudem mit neuen Waffen belohnt, die ausgerüstet oder verkauft werden können. Die Suche nach mächtigen Rüstungen und Waffen ist dabei nicht für die Optik des eigenen Vampirs wichtig, sondern auch, um im späteren Spielverlauf zu bestehen. Gerade die PvP-Schlachten können sehr anspruchsvoll sein und fordern auch erfahrene Spieler.
„Dark Legends“ ist ein hübsches MMO mit interessanten Features und verschiedenen Modi. PvP-Schlachten und der Koop-Modus sorgen für Langzeitmotivation und machen den Titel aus dem Hause Spacetime Studios zu einem guten MMORPG für iOS.