Die besten Xbox 360 Spiele aller Zeiten

Die besten Xbox 360 Spiele aller Zeiten
Photo by Rohan / Unsplash

Portal 2

Portal 2 ist für mich über die Jahre ein wahres Kultspiel geworden. Selten werden in einem Spielen die grauen Zellen so anregend stimuliert wie hier und trotzdem kommt der Spaß dabei nie zu kurz. Als Spieler wird man durch eine kniffelige Vielzahl von Puzzeln und Rätseln geschickt, was mir persönlich sehr viel Spaß bringt und auch noch einen netten Lerneffekt mit sich bringt. Spiele müssen nicht eben immer nur Geballer sein – das zeigt Portal 2!

Half-Life 2 - The Orange Box

Trials Evolution

Trials Evolution gilt als eines der besten Arcadespiele der letzten Jahre. Im Grunde geht es in dem Titel von Entwickler RedLynx darum, ein Motorrad möglichst schnell durch verschiedene Parcours zu manövrieren. Was auf den ersten Blick nicht unbedingt innovativ erscheint, entpuppt sich jedoch schnell als ein Garant für Spielspaß. Die exakte Fahrphysik und der ausgeklügelte Aufbau der Levels ist eher motivierend, da man für Fehler stets selbst verantwortlich ist. So lässt Trials Evolution zwar hin und wieder Frust entstehen, doch die Freude bei Erfolgen ist umso größer. Genau diese Mischung macht den Reiz des Titels aus.

BioShock

Bioshock ist ein Shooter, wie ich ihn mit Sicherheit noch nie gespielt habe. Als einziger Überlebender nach einem Flugzeugabsturz stürze ich mich als Protagonist Jack in das Abenteuer meines Lebens. Mit Hilfe eines großzügigen und teils faszinierenden Arsenals an Waffen gilt es, die Unterwasserstadt Rapture zu erkunden und mehr über den geheimnisvollen Andrew Ryan und seine Verbündeten zu erfahren. Für mich ein zeitloser Klassiker, der Fans von Ego-Shootern und Steampunk vereint und nie langweilig wird.

Halo 3

Halo 3 war der erste Teil der Reihe, welcher auf der Xbox 360 erschienen ist. Nicht nur deshalb gehörte er zeitweise zu den beliebtesten Shootern auf der Microsoft-Konsole. Das Gameplay ist eingängig und die taktischen Aspekte vielfältig. Gerade im Multiplayer-Modus entfaltet der Titel seine Stärken und überzeugt durch ausgeklügelte Maps, viele verschiedene Modi und einen Editor, der schon so manchen Spieler nächtelang an die 360 gefesselt hat. Und auch die Story gehört, wenn nicht zu den längsten, so zumindest zu den umfangreichsten, was die Vorgeschichten und Verstrickungen der einzelnen Fraktionen betrifft.

Gears of War 3

Mit Gears of War 3 beendet Entwickler Epic Games die Geschichte um die Sondereinheit Delta-One, welche sich auf einer zerstörten Erde auf die Suche nach Überlebenden macht. Den Spieler erwarten dabei immer wieder Konflikte mit den feindlichen Locust, welche sich als übermächtige Gegner herausstellen. Zwar ist der Titel storytechnisch nicht der Innovativste, doch die Bombast-Grafik und der tolle Soudtrack machen Gears of War 3 zu einem Spiel, welches in keiner Sammlung fehlen sollte.

Braid

Forza Motorsport 4

Mit Forza Motorsport 4 findet die Xbox 360 ihren grafischen Höhepunkt. Kein Rennspiel davor oder danach konnte durch eine derartige Detailverliebtheit der Autos und Strecken überzeugen. Die Simulation besticht jedoch nicht nur durch ihre Präsentation, sondern auch durch das Gameplay. Mehrere Hundert Autos von über 80 Herstellern lassen sich mit all ihren Funktionen steuern und geben dem Wort Realismus eine neue Bedeutung. Durch zuschaltbare Fahrhilfen und Tutorials können jedoch auch Anfänger sich hinter das virtuelle Steuer schwingen und Gas geben.

Grand Theft Auto IV

Grand Theft Auto V