PlayStation Plus – Die Spiele im April 2017

PS Plus

Naaa, welche “tollen” Spiele erwarten uns denn im April? Entschuldigt den Sarkasmus, aber richtig ernst nehmen kann ich die Gratisspiele bei PS Plus schon lange nicht mehr. Die Dislikes beim Video zu diesem Monat sprechen auch Bände:

Die Spiele im April (ab 4. April erhältlich) sind:

  • Drawn to Death (PS4)
  • Lovers in a Dangerous Spacetime (PS4)
  • 10 Second Ninja X (PS Vita, Cross Buy mit PS4)
  • Curses ‘n Chaos (PS Vita, Cross Buy mit PS4)
  • Invizimals: The Lost Kingdom (PS3)
  • Alien Rage (PS3)

Sony versucht, Drawn to Death als Highlight hinzustellen, denn dieser Indie-Titel hat eine zugegeben ungewöhnliche Optik und wird erst am 4. April überhaupt erscheinen. Ähnlich wie also Furi vor einigen Monaten. Das hilft aber leider trotzdem nichts, wenn die meisten Abonnenten AAA-Titel wollen.

1 Kommentar

  1. Wem wundert das noch. Wenn ich mal zu den Xboxlern schauen darf und sehe was die so bekommen…

Antworten